iYura

Hridamya Vata Öl

Hridamya Vata Öl

DIE PERFEKTE MISCHUNG AUS NATÜRLICHEM MELISSENÖL UND STERNANIS – BERUHIGEND FÜR GEIST, KÖRPER UND SEELE

Dieses authentische Ayurveda-Öl hilft Ihnen dank der perfekten Kombination aus Melissenöl und Sternanis auf mannigfaltige Art und Weise:

  • Es beruhigt und befeuchtet durch Trockenheit und Kälte gezeichnete Haut
  • Es beruhigt Geist und Seele und vermittelt Ihnen ein Gefühl von Wärme, Schutz und Sicherheit
  • Das Öl fördert das allgemeine Wohlbefinden und hilft Ihnen dabei, Ihr «Vata» Gleichgewicht wiederherzustellen

Das Seheart-Öl besteht aus verschiedenen Inhaltsstoffen, die zusammen ihre ganze Wirkung entfalten:

Sesamöl

Hochwertiges, aus den hellen Samen des Sesams gewonnenes Sesamöl bildet die Basis des Hridamya Vata-Öls. Alle unsere Ayurveda Dosha-Öle basieren auf rein pflanzlichem Sesamöl. Es gilt als eines der ältesten Öle der Welt und ist essenziell für viele Ayurveda-Rezepturen.

Naturbelassenes Sesamöl hilft die Anzeichen von alternder Haut zu mildern. Deshalb wird Sesamöl seit Urzeiten für die Hautpflege benutzt.

Melissenöl

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Hridamya Vata-Öls ist Melissenöl. Dieses wird aus Zitronenmelisse gewonnen, einem bekannten Heilkraut aus dem Mittelmeerraum.

Das Öl der Melisse hat seit Jahrtausenden einen wichtigen Platz in der Naturheilkunde. Denn Melissenöl hat vielfältige positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper und Geist.

Der Duft der Melisse gleicht einer Mischung aus Zitrone und Pfefferminze und kann eine beruhigende Wirkung auf Körper und Geist haben und so für mehr Ausgeglichenheit sorgen. Melissenöl ist deshalb essenzieller Bestandteil des Hridamya Vata-Öls.

Sternanisöl

Ein weiterer wichtiger Inhaltsstoff des Hridamya Vata-Öls ist das ätherische Sternanisöl. Dieses wird aus dem immergrünen Baum Illicium verum gewonnen, der in Südostasien wächst.

Dem Sternanisöl werden verschiedene positive Wirkungen auf den menschlichen Körper nachgesagt, weshalb es einen wichtigen Platz im Ayurveda einnimmt. Sternanisöl hat eine beruhigende Wirkung auf den Geist und wird seit Urzeiten in der Naturheilkunde eingesetzt.

    Anwendung:

    Wie verwendet man das Hridamya Vata-Öl?

    Das Hridamya Vata-Öl eignet sich am besten für eine Massage. Einfach ca. 5 ml Öl entnehmen und sanft in die Haut einmassieren, bis das ganze Öl eingezogen ist.

    Die stärkste Wirkung entfaltet das Öl, wenn Sie es nach dem Einmassieren für eine kurze Zeit (etwa 10 bis 15 Minuten lang) einwirken lassen und danach eine heiße Dusche oder ein Bad genießen. Auch ein Saunagang nach dem Auftragen es Öls kann die Wirkung positiv beeinflussen.

    Sie werden sehen, wie weich und sanft die Haut danach ist, denn das Öl unterstützt die natürliche Erscheinung der Haut.

    Regelmäßige Massagen mit pflanzlichen Ayurveda-Ölen unterstützen das Wohlbefinden von Körper und Geist ganzheitlich und nachhaltig. So unterstützen sie das innere «Vata» Gleichgewicht.

    Inhaltsstoffe (INCI):

    Sesanum indicum seed oil, Cymbopogon winterianus herb oil ( ind. Melisse), Illicium verum herb oil (Sternanis)

     100 ml

    iYURA

    iYURA steht für authentische, hochwertige und effektive Ayurveda Produkte für den modernen Nutzer. 

    Ayurveda ist eine Wissenschaft, die auf Prinzipien basiert und nur Rezepturen, die den antiken Texten folgen oder sich streng an die ayurvedischen Prinzipien halten, sind tatsächlich ayurvedisch und zeigen die erwartete Wirkung. Klassische Ayurveda Rezepturen finden sich in den antiken ayurvedischen Texten, die nicht seit Hunderten, sondern seit Tausenden von Jahren in Gebrauch sind und bis heute effektiv genutzt werden. 

    Wir von iYURA stellen sicher, dass wir uns an die Texte und Prinzipien halten, ohne dass die Produkte unpraktisch in der Anwendung werden. Wir folgen den klassischen ayurvedischen Rezepturen der antiken Texte und bringen sie in Einklang mit den modernen Bedürfnissen und Ansprüchen.